Kategorie: Soziales

PONY TO GO

PONY TO GO ist ein außergewöhnliches heilpäda. Förderkonzept für schwerstmehrfach behinderte Kinder.  Es steigert ganzheitlich  das körperliche Erleben. Eigentlich kommen Patienten zum Therapiepferd. Bei unseren Kindern ist der Transport jedoch so schwierig,  dass das Pony zu ihnen in die Tageseinrichtungen gebracht werden muss. Die Patienten weisen größte Störungen im motorischen, kognitiven und emotional-sozialen Bereich auf. In der Therapieeinheit werden sie auf dem Pferderücken gelagert und unter Begleitung der Heilpädagogin, eines Pferdeführers und einer Person, die das Kind stabilisiert, geführt. Die ruhige, rhythmischen Bewegungen lösen senso- und physiomotorische Impulse aus. Die Kinder erleben ihren Körper auf neue Art.  Sie entwickeln durch den Körperkontakt und das weiche Fell des Pferdes eine Beziehung, die  glücklich macht. Bisher besucht Verci max. 2 x pro Woche eine Einrichtung. Wir würden gerne weitere Kinder betreuen.  PONY TO GO lebt ausschließlich von Sponsoring.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Soziales

Adresse: Am Feldpütz 12 , 53343 Wachtberg, Deutschland