Kategorie: Bildung

Unser grünes Gartenhaus

Im Waldorfkindergarten verbringen die Kinder einen Großteil ihrer Zeit im Garten. Ein naturnaher Erlebnisspielraum dient dazu, dass die Jungen und Mädchen ihre Phantasie ausleben und sich in einer natürlichen Umgebung vielfältig beschäftigen können. Hierzu benötigen sie Werkzeuge und Spielzeug: Schaufeln, Eimer, Schubkarren, alles möchte einen ordentlichen Stellplatz haben. Zu diesem Zweck soll ein Gartenhaus gebaut werden. Dieses soll für die Kinder frei zugänglich sein, damit sie selbst entscheiden können, ob ihnen nach Arbeit im Garten oder Spielen im Sand ist. Um dem ökologischen Gedanken eines naturnahen Erlebnisspielraums Rechnung zu tragen wird das Dach begrünt. Der Überstand dient der Unterstellmöglichkeit.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Teichwiese 12a , 56743 Mendig, Deutschland