Tipps für Vereine

Gehen Sie auf Stimmenjagd!

Motivieren Sie vom 24. September bis 14. Dezember 2018 so viele Menschen wie möglich, für Ihr Projekt abzustimmen. Die Projekte mit den meisten Stimmen erhalten die Unterstützung. Wie das gelingt? Ein paar Vorschläge finden Sie hier.

Online-Medien

  • Machen Sie über Ihre Homepage auf die Aktion aufmerksam.
  • Posten Sie über soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram den Link zu Ihrer Projektseite auf www.rhodius-gemeinsammehrerreichen.de.
  • Laden Sie Ihre Familien und Freunde per E-Mail oder WhatsApp ein, sich für Ihr Projekt einzusetzen. Machen Sie auf die Aktion aufmerksam – auch mehrfach innerhalb des Aktionszeitraums.
  • Informieren Sie die eigenen Vereinsmitglieder, bzw. Kollegen über die Aktion und über Zwischenstände. Laden Sie zum Mitmachen ein.

Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Aktionen

  • Machen Sie bei jeder Aktivität Ihrer Organisation auf Ihr Projekt aufmerksam und werben Sie für Unterstützung.
  • Ganz wichtig ist das Netzwerk Ihrer Organisation. Nutzen Sie alle Kontakte und alle Informationskanäle, um zur Unterstützung einzuladen.
  • Erzählen Sie Freunden, Verwandten, Kollegen und Nachbarn von der Aktion.

Werbemittel für Ihren Verein: